fbpx

Diese Glaubenssätze schaden deinem Instagram Erfolg extrem

Jul 12, 2021 | Mindset | 0 Kommentare

Das Mindset spielt eine große Rolle im Business. Dabei ist ein positives Mindset sehr sehr wichtig. Gerade auf Instagram tummeln sich viele falsche Glaubenssätze, die zu einem negativen und falschen Mindset im Business führen. Wir lösen heute ein paar dieser falschen Glaubenssätze auf.

Follower kaufen steigert die Reichweite.“

Das stimmt nicht. Ganz im Gegenteil, gekaufte Follower können sich sogar negativ auf deine Reichweite auswirken. Geld für Fake-Follower auszugeben ist völlig unnötig. Lieber das Geld in Instagram Ads investieren oder in sich selbst und mit etwas Zeitinvestition eine echte Community aufbauen. Mehr zu diesem Thema findest du auf unserem Blog.

Kommentare und Nachrichten muss ich nicht beantworten.“

Das solltest du definitiv nicht tun. Nimm dir täglich ein paar Minuten am Tag Zeit um eingegangene Nachrichten und Kommentare zu beantworten. Du bietest so gleichzeitig einen Mehrwert, denn du hilfst deiner Community bei ihren Problemen und deine Follower fühlen sich wertgeschätzt von dir.

Engagement Gruppen sind toll.“

In Engagement Gruppen wirst du kaum potenzielle Kunden finden. Diese Gruppen interessieren sich kaum für den Inhalt deiner Beiträge. Der Nutzen dahinter ist also nicht wirklich groß. Zumindest nicht, wenn du neue Kunden gewinnen willst und eine nachhaltige Community aufbauen möchtest. Connecte dich lieber mit Profilen aus deiner Nische.

Für das Posten von Beiträgen brauche ich keine Strategie.“

Das stimmt so nicht ganz. Klar, wenn du auf deinem privaten Instagram Beiträge wahllos postest, ist das natürlich kein Problem. Wenn es aber darum geht, sich und seine Brand zu positionieren und eine Community aufzubauen, ist es sinnvoll, wenn du dabei eine Strategie verfolgst. Zum Beispiel könntest du ein Feed Raster festlegen mit drei Branding Farben, die sich durch den ganzen Feed ziehen. Im Großen und Ganzen solltest du eine Strategie festlegen für deinen Feed und deine Beiträge.

Alle falschen Glaubenssätze aufgelöst? Perfekt! 😊

Wenn du wissen willst, wie du dir eine nachhaltige Community aufbauen kannst ohne solche falschen Glaubenssätze, dann hole dir jetzt unser E-Book zum Thema „Nachhaltiger Community Aufbau“.

Vielleicht hast du es auch schon mitbekommen:

Wir arbeiten aktuell an unserem Herzensprojekt, einem Online Kurs – bei dem wir auch noch mal tiefer in das Thema einsteigen werden. Stay tuned!

Bei Fragen und Anregungen, freuen wir uns über deine Nachricht auf Instagram oder einen Kommentar unter diesem Beitrag.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.